Page 93

Bildende Kuenstler im Landkreis Landsberg

BERND ZIMMER Einer der angesehensten Vertreter der deutschen Gegenwartskunst ist der Maler Bernd Zimmer. Der 1948 in Planegg bei München geborene Künstler gehörte in den 70er Jahren zu den so genannten Jungen Wilden. Mit Rainer Fetting, Helmut Middendorf und Salomé gründete er 1977 die Galerie am Moritzplatz in Berlin. Die Arbeiten von Zimmer und seinen Künstlerkollegen wurden 1980 erstmals im Berliner Haus am Waldsee unter dem Titel „Heftige Malerei“ einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. 1982/83 verbrachte er als Stipendiat zwei Jahr e in der Villa Massimo in Rom. Am Ammersee ist der Maler, der in Polling wohnt, kein Unbekannter. Zweimal schon hat er an dem vom Annunciata Foresti gegründeten Dießener Ausstellungszyklus „Kleines Format“ teilgenommen. Im Jahr 2011 hatte Zimmer die erste Sonderausstellung im „Stellwerk“ mit seinen Bildern ausgerichtet. Zimmer ist seit 2014 Dozent der Akademie der Bildenden Künste an der Alten Spinnerei in Kolbermoor. (Alois Kramer) One of he most respected representatives of German contemporary art is the painter Bernd Zimmer. Born in Planegg near Munich in 1948, Zimmer was a part of the so called “Young Wild”. 1977 he established the “Galerie am Moritzplatz” in Berlin, together with Rainer Fetting, Helmut Middendorf and Salomé. The works of him and his artmates were first presented to a large public in 1980 in the “Berliner Haus am Waldsee”, with the title “Heftige Malerei (powerful painting)”. In 1982/83 he spent two years at the Villa Massimo in Rome as a scholar. Near the Ammersee the painter, living in Polling, is well known. He attended the Dießen exhibition “Kleines Format”, founded by Annunciata Foresti twice. In 2011 his works were presented in his first special exhibition in “Stellwerk”. Zimmer is lecturer at the “Akademie der Bildenden Künste” at Kolbermoor since 2014. www.berndzimmer.com UNSER NACHBAR


Bildende Kuenstler im Landkreis Landsberg
To see the actual publication please follow the link above